Schlagwort-Archive: Schweiz

Anya bloggt seit August 2013 über Krimis und (historische) Romane

Wir wollen, dass Ihr eisern bloggt und dass wir uns alle untereinander bestmöglich vernetzen und unterstützen. Um uns und unsere Blogs gegenseitig kennenzulernen, stellen wir hier regelmäßig Iron Buchblogger vor. Jeder, der bei uns mitmacht, kann auch bei der Interview-Reihe mitmachen. Schickt uns dafür einfach Eure Antworten und ein Foto von Euch an diese Adresse.

Anya PeterWer bist Du und worüber bloggst Du?

Auf Google+, meinem Blog und bei Starbucks bin ich Layla. Aber mein richtiger Name ist Anya; ich bin Jahrgang 70, Schweizerin und las schon als Kind leidenschaftlich gern. So war es auch kein Wunder, dass mich Bücher auf verschiedene Arten beruflich immer wieder begleiteten. Momentan manage ich mein eigenes kleines Familienunternehmen 😉 und blogge seit August 2013 über Bücher (hauptsächlich Krimis, Romane und historische Romane).

Welche Software und Tools nutzt Du?

Ich blogge mit Blogger und für Bilder verwende ich Picasa und arbeite auf dem Mac. Dazu Notizbücher und Bleistifte (damit schreib ich am liebsten!). Notizen und Stichworte müssen bei mir immer noch zuerst auf Papier und werden dann – sofern ich sie entziffern kann – elektronisch zusammengefasst.

Was war der größte Fehler, den Du beim Bloggen gemacht hast?

Wahrscheinlich einige 😉 Mein Motto ist „Learning by doing“ und so probiere ich aus, bis ich einigermaßen zufrieden bin. Außerdem gilt für mich: „Ausgelernt hat man nie.“

Was ist ein Problem, für das Du eine Lösung suchst?

Theoretisches Problem: Wie besuche ich möglichst günstig einen Blogger-Kurs? 😉 Nach einem Kurs würde ich praktische Probleme endlich selbst lösen können. Wie z.B. Wo befindet sich der „Knopf“, mit dem ich Facebook und andere Social Media-Symbole auf meinen Blog bekomme…..

Welche Blogs/Blogger liest Du besonders gern und warum?

Ich lass mich gerne von der Ironblogger-Zusammenfassung inspirieren und klicke oft auf mich ansprechende Themen und entdecke dadurch manchmal neue Blogs. Ich folge einigen Blogs und lese in Bücherforen mit. Gern lesen tue ich Blogs, die mir optisch gefallen und ähnliche Büchervorlieben haben wie ich – und deren Rezensionen nicht bereits den ganzen Inhalt verraten 😉

Wo finden wir Dich im Internet?

Neben meinem Blog www.buecherinmeinerhand.blogspot.ch kann man mir bei Facebook und Bloglovin folgen. Ausserdem findet man mich unter dem Nickname talisha bei „Was liest du?“, „Lovelybooks“, im „Büchertreff“ und bei den „Bücherwürmern“. Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal bei „Blogger schenken Lesefreude“ mitgemacht, eine tolle Aktion!

Vielen Dank für Deine Zeit und viel Spaß beim Bloggen!

Bildquelle: Anya Peter